Home | Über uns | Impressum | Datenschutzhinweis

PAediatrie In Bil.DErn

 

Bild-Beispiele

Pädiatrie in Bildern | A - B - C - D | Aplasia cutis congenita (2266 Bilder)
kahle angeborene Stellen auf der Kopfhaut werden als

aplasia cutis congenita

bezeichnet. Es sind Hautdefekte, die vorwiegend im Schädelbereich am Hinterkopf um die kleine Fontanelle herum auftreten. Aber auch - sehr viel seltener symmetrisch im Gesicht - können blasige Hautrudimente in Erscheinung treten.
Bild suchen:

Sortiere Medien nach: Name aufsteigend absteigend | Datum aufsteigend absteigend | Beliebtheit aufsteigend absteigend (Medien aktuell sortiert nach: Name (A bis Z)

zurück | 1 | 2 | weiter
13.Jan.2007 Grösse: 449x511 px
Aplasia(5) cutis congenita
angeborener Hautdefekt an...
13.Jan.2007 Grösse: 424x446 px
Aplasia(6) cutis congenita
angeborener Hautdefekt an...
23.Aug.2005 Grösse: 450x337 px
Aplasia1 cutis neonatorum
Es liegt eine Aplasia cutis...
23.Aug.2005 Grösse: 450x337 px
Aplasia2 cutis neonatorum
Es liegt eine Aplasia cutis...
23.Aug.2005 Grösse: 450x337 px
Aplasia3 cutis neonatorum
Es liegt eine Aplasia cutis...
06.Jan.2003 Grösse: 400x355 px
Aplasia4 Nekrose der Kopfhaut
tiefe angeborene Nekrose der...
01.Jan.2016 Grösse: 494x442 px
aplasia cutis1
Aplasia cutis congenita beim...
01.Jan.2016 Grösse: 590x500 px
Aplasia cutis1a
Aplasia cutis congenita beim...
02.Jan.2016 Grösse: 430x390 px
Aplasia cutis1b
Im Alter von 5 Tagen...
01.Jan.2016 Grösse: 381x455 px
Aplasia cutis2
Ausgestanzte Effloreszenz...
01.Jan.2016 Grösse: 417x439 px
Aplasia cutis2a
ausgestanzte Effloreszenz im...
01.Jan.2016 Grösse: 398x495 px
Aplasia cutis3
ausgestanzte Effloreszenz...

zurück | 1 | 2 | weiter
Copyright © 2002-2018 Dr. med. Thomas Rautenstrauch - Alle Rechte vorbehalten
Soweit nicht anders vermerkt, liegt das Copyright für die auf dieser WebSite verwendeten Texte, Bilder und Fotos ausschließlich bei den Seitenbetreibern!