Home | Über uns | Impressum | Datenschutzhinweis

PAediatrie In Bil.DErn

 

Bild-Beispiele

Pädiatrie in Bildern | Q- R- S- T- U | Sonnenuntergangsphaenomen (2266 Bilder)
Das

Sonnenuntergangsphänomen

ist ein Symptom eines erhöhten Schädelinnendrucks durch Erweiterung der inneren Liquor(= Hirnwasser)räume. Die noch nicht zusammengewachsenen Schädelnähte klaffen auseinander, es kommt zur birnenförmigen Vergrößerung der Schädelform, zur Balskonstirn im vorderen Schädelbereich und zur Ausbuchtung der Schläfengegend.
Die Augeäpfel werden in den Orbitalhöhlen nach unten gedrängt, Iris und Pupille bewegen sich an den Unterrand des Unterlides, das Weiß der Skleren dominieren den oberen Teil des Auges.
Ursachen sind:
Steigerung der Liquorproduktion
Passagehindernis der ablaufenden Liqorräume z.B. durch Tumore, Blutungen,Verwachsungen, Schädel- Hirn- Traumen
Behinderung der Liquorresorption
Bild suchen:

Sortiere Medien nach: Name aufsteigend absteigend | Datum aufsteigend absteigend | Beliebtheit aufsteigend absteigend (Medien aktuell sortiert nach: Name (A bis Z)

03.Oct.2003 Grösse: 450x403 px
Sonnenuntergangsphaenomen
Sonnenuntergangsphaenomen

mit freundlicher Genehmigung von Dr. Ch. von...

Copyright © 2002-2018 Dr. med. Thomas Rautenstrauch - Alle Rechte vorbehalten
Soweit nicht anders vermerkt, liegt das Copyright für die auf dieser WebSite verwendeten Texte, Bilder und Fotos ausschließlich bei den Seitenbetreibern!