Home | Über uns | Impressum | Datenschutzhinweis

PAediatrie In Bil.DErn

 
Pädiatrie in Bildern | I - J - K - L | IgA- Dermatose,lineare (2266 Bilder)
Das

Krankheitsbild

der chronischen bullösen Erkrankung der Kindheit wurde früher auch als lineare IgA-Dermatose bezeichnet (bei der Immunfluoreszenz finden sich lineare Ablagerungen von IgA an der Basalmembran).
Es finden sich schlecht heilende Bläschen und pralle Blasen, die vor allem am Stamm und an den Extremitäten auftreten, die Blasen können rosettenartig um eine zentral abheilende Kruste angeordnet sein. Auch die Schleimhäute können befallen sein, die Kopfhaut sowie die Ano- Genitalregion. Die Diagnose wird durch eine Biopsie gesichert, chronische Verläufe bis zu 5 Jahren sind bekannt. Gefährdet sind die Kinder durch eine bakterielle Superinfektion der offenen Hautstellen. Das Krankheitsbild ist sehr selten.
Behandlung je nach Schweregrad mit Dapsone, auch kombiniert mit Kortikosteroiden.
Bild suchen:

Sortiere Medien nach: Name aufsteigend absteigend | Datum aufsteigend absteigend | Beliebtheit aufsteigend absteigend (Medien aktuell sortiert nach: Name (A bis Z)

10.May.2005 Grösse: 472x354 px
IgA(1)- Dermatose
6- jähriges bisher ganz...
10.May.2005 Grösse: 378x283 px
IgA(2)- Dermatose
6- jähriges bisher ganz...
10.May.2005 Grösse: 378x505 px
IgA(3)- Dermatose
6- jähriges bisher ganz...
10.May.2005 Grösse: 307x249 px
IgA(4)- Dermatose
6- jähriges bisher ganz...

Copyright © 2002-2018 Dr. med. Thomas Rautenstrauch - Alle Rechte vorbehalten
Soweit nicht anders vermerkt, liegt das Copyright für die auf dieser WebSite verwendeten Texte, Bilder und Fotos ausschließlich bei den Seitenbetreibern!