Home | Über uns | Impressum | Datenschutzhinweis

PAediatrie In Bil.DErn

 

Bild-Beispiele

Pädiatrie in Bildern | Q- R- S- T- U | Spitz-Naevus (2266 Bilder)

Spitz- Naevus

Nach der Erstbeschreibung (Sophie Spitz) noch irrtümlicherweise „benignes juveniles Melanom“. genannt, handelt es sich um eine gutartige Neubildung eines Naevuszellnaevus mit besonderer Aktivierung von Melanozyten.
Klinisch imponiert eine braunrötliche Papel, die rundlich bzw oval geformt ist und schnell wachsen kann. Eine Pigmentierung (bräunlich schwarzes Aussehen) ist selten. Eine Ähnlichkeit zum malignen Melanom ist gegeben, weswegen eine vollständige Exzission des Spitz-Naevus mit sorgfältiger histologischer Aufarbeitung durchgeführt wird. Lokale Rezidive sind relativ häufig, zu einer Entartung kommt es jedoch nicht.
Bild suchen:

Sortiere Medien nach: Name aufsteigend absteigend | Datum aufsteigend absteigend | Beliebtheit aufsteigend absteigend (Medien aktuell sortiert nach: Name (A bis Z)

17.Apr.2007 Grösse: 384x480 px
Spitz(1) -Naevus
2 Jahre alter Bub zeigt seit einigen Monaten an der rechten Schläfe eine...
17.Apr.2007 Grösse: 400x308 px
Spitz(2)- Naevus
2 Jahre alter Bub zeigt seit einigen Monaten an der rechten Schläfe eine...
04.May.2007 Grösse: 379x494 px
Spitz(3)- Naevus nach OP
Zustand nach vollständiger Entfernung des Spitz- Naevus
Mit freundlicher...

Copyright © 2002-2018 Dr. med. Thomas Rautenstrauch - Alle Rechte vorbehalten
Soweit nicht anders vermerkt, liegt das Copyright für die auf dieser WebSite verwendeten Texte, Bilder und Fotos ausschließlich bei den Seitenbetreibern!